Steckbrief

Fit für Ihren globalen Erfolg:
Gyöngyi Varga - interkulturelle Beraterin, Coach und Trainerin

Gyöngyi Varga

Geboren in Süd-Ungarn

Muttersprache: Ungarisch

Trainingssprachen:
Ungarisch, Deutsch und Englisch

Zertifizierter transkultureller Coach / Organisationsentwicklung
(beim Institut für Kommunikation & Führung IKF, Luzern, Schweiz / anerkannt und zugelassen beim International Coach Federation (ICF)

Zertifizierter Emotionscoach mit  wingwave® (beim Besser-Sigmund-Institut, Hamburg / anerkannt und zugelassen beim International Coach Federation (ICF)

Interkulturelle Beraterin seit 2004

 

Ich bin eine

... Weltbürgerin,
... Europäerin,
... gebürtige Ungarin,
... Literatur- und Sprachwissenschaftlerin (M.A.),
... vergleichende Religionswissenschaftlerin (M.A.),
... Pädagogin (Diplom),
... zertifizierte interkulturelle Coach und Trainerin,
... begeisterter Emotionscoach mit wingwave®
... flexible Pragmatikerin,
... agile und kreative Querdenkerin,
... neugierige Netzwerkerin,
... leidenschaftliche Tango-Argentino-Tänzerin.

Ich liebe es

... Menschen und Unternehmen für interkulturelle Ansätze zu begeistern,
... multikulturell zu leben und lösungsorientiert zu arbeiten,
... mich immer wieder fachlich, mental und menschlich weiterzuentwickeln,
... meine Mitmenschen zu inspirieren und zu motivieren,
... Tango Argentino zu tanzen und Yoga zu praktizieren,
... neue Länder und Kulturen zu bereisen und Menschen kennen zu lernen.

Mein Beraterprofil finden Sie hier - mit allen Informationen zu meinem Werdegang.

 

Achtsamkeit, Empathie und Freude:

Bei meiner Arbeit schwinge ich mich empathisch auf die jeweiligen Bedürfnisse / Menschen ein und schenke meinem Gegenüber ungeteilte Aufmerksamkeit. Diese Ruhe und Achtsamkeit wird von den Teilnehmern sehr geschätzt und führt zu nachhaltigen Erfolgen. Ich arbeite mit einer breiten Palette an interaktiven Trainingsmethoden. Meine bewährte Devise heißt: Weiterbildung soll Spaß machen! Denn nur was wir mit Freude lernen, bleibt auch lange haften.


Musik ist die Brücke zwischen den Kulturen:

Seit 7 Jahren verwende ich rhythmusbasierte Teamspiele von Drum Café. Über gemeinsames Trommeln und Musizieren finden die Teilnehmer zum "Gleichklang". Und erfahren ganz nebenbei, wo ihre individuellen Stärken und Schwächen liegen.


Sie haben Fragen oder wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie mich einfach an!

2004 - 2019 © Gyöngyi Varga